IG Zivilflugplatz Dübendorf NEIN

keine Zivilaviatik auf dem Militärflugplatz Dübendorf

Wilkommen auf der Homepage der IG Zivilflugplatz Dübendorf NEIN

Der Bund beabsichtigt, auf dem heutigen Militärflugplatz Dübendorf einen zweiten zivilen Flugplatz im Glattal einzurichten. Die Folgen für die betroffene Bevölkerung wären viel mehr Flugbewegungen und längere Betriebszeiten auch am Abend und an den Wochenenden.

image

Am 11. Mai 2019 laden die Anrainergemeinden Dübendorf, Volketswil und Wangen-Brüttisellen die Bevölkerung zum Flugplatz Treff ein. Der Treff ist verbunden mit einem Tag der offenen Tür des Fliegermuseums, zu dem die Bevölkerung von 10 bis 17 Uhr freien Eintritt hat. Der Treff mit vielen Attraktionen ist ein Dankeschön der Gemeinden an ihre Bevölkerung für die grosse Unterstützung des Werkflugplatzes Dübendorf.

lesen sie mehr

image

Stellungnahme der IG zum kantonalen Richtplan,
Teilrevision 2018


Hier finden Sie die Stellungnahme im Rahmen der öffentlichen Auflage des kantonalen Richtplans, Teilrevision 2018 (Wiedereintrag der Flugpiste Dübendorf).


image

Referat Luftverkehr - zum Wachstum verdammt? von Thomas Hardegger (Schutzverband der Bevölkerung um den Flughafen Zürich)


Hier finden Sie die Präsentation. zum Referat von NR Thomas Hardegger anlässlich der Generalversammlung der IG am 2. April 2019 in Dübendorf.


image

Stellungnahme der IG zum Entwurf des SPM-Objektblattes


Hier finden Sie die Stellungnahme im Rahmen des Anhörungs- und Mitwirkungsverfahren betreffend Sachplan Militär (SPM) - Entwurf Objektblatt Militärflugplatz Dübendorf (Budesbasis).


image

Stellungnahme der IG zum Entwurf des SIL-Objektblattes


Hier finden Sie die detaillierte Stellungnahme im Rahmen des Anhörungs- und Mitwirkungsverfahren betreffend Sachplan Infrastruktur Luftfahrt (SIL) - Entwurf Objektblatt Flugplatz Dübendorf.


image

SIL-Prozess zum Flugplatz Dübendorf – Objektblatt: Standortgemeinden rufen Bevölkerung zum Protest auf


Die Bevölkerung kann bis zum 19. März 2019 Stellung nehmen zum Entwurf des SIL-Objektblatts für den Flugplatz Dübendorf. Die Vorlage berücksichtigt bisher keine einzige Forderung der Region und ist damit nicht akzeptabel. Damit die Bevölkerung ihrem Protest Ausdruck verleihen kann, stellen die Standortgemeinden auf ihren Webseiten oder auf www.historischer-flugplatz.ch eine Mustervorlage zur Verfügung.

lesen sie mehr

image

Medienmitteilung der IG vom 24. Oktober – SIL Prozess, Anliegen der Bevölkerung nicht berücksichtigt


Die drei Standortgemeinden Dübendorf, Volketswil und Wangen-Brüttisellen informierten heute, dass im Entwurf zum Objektblatt des Flugplatzes Dübendorf die Anliegen der Bevölkerung mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht berücksichtigt werden. Die IG Zivilflugplatz Dübendorf NEIN verlangt, dass der SIL-Prozess in partnerschaftlicher Zusammenarbeit zwischen dem Bund, den zuständigen kantonalen Stellen, den Gemeinden und dem angedachten Flugplatzbetreiber geführt wird. Es sollen nicht einseitig die Anliegen der Zivilluftfahrt berücksichtigt werden.

lesen sie mehr

image

Stellungnahme der IG zur Revision des SIL-Konzeptteils 2018


Hier finden Sie die detaillierte Stellungnahme im Rahmen des Anhörungs- und Mitwirkungsverfahren betreffend Revision des Sachplans Infrastruktur Luftfahrt (SIL).


image

Medienmitteilung der IG zur Gründung der «Werkflugplatz Dübendorf AG» am 24. August 2018


Die drei Standortgemeinden Dübendorf, Volketswil und Wangen-Brüttisellen um den Flugplatz Dübendorf haben heute die Gründung der «Werkflugplatz Dübendorf AG» bekannt gegeben. Dies stellt einen weiteren wichtigen Schritt zur Umsetzung ihres Konzepts «Historischer Flugplatz mit Werkflügen» dar. Die IG Zivilflugplatz Dübendorf NEIN begrüsst diesen Schritt.

lesen sie mehr